Veranstaltungen

KiJu-Sommer

Das Kinder- und Jugendreferat veranstaltet wieder ein vielfältiges Sommerferienprogramm.

Die Städtischen Museen beteiligen sich mit folgenden Angeboten (Anmeldung über das Kinder- und Jugendreferat):

Do, 28. Juli 2022, 10.00-12.00 Uhr, Stadtmuseum Rottweil (Hauptstr. 20)
Geschrieben und besiegelt
(ab 9 J.)
Kalligraf/-innen aufgepasst! Ein wichtiger Aspekt jeder Stadtgeschichte sind besiegelte Urkunden. Annette Karbstein erzählt euch, welche Schriftstücke für die Stadt Rottweil von Bedeutung waren und wie sie angefertigt wurden. Dann formuliert ihr eigene Urkundentexte, schreibt mit Feder auf Papier und zum Schluss verseht ihr euer Dokument mit einem echten Siegel.

Di, 2. August 2022, 10.00-12.30 Uhr, Dominikanermuseum Rottweil (Kriegsdamm 4)
Kochen wie die Römer (8-12 J.)
Ihr erfahrt wie und was im römischen Rottweil eingekauft, gekocht und gegessen wurde. Gemeinsam bereiten wir römische Speisen zu: Vorspeise von Aprikosen, Moretum, Sauce für gekochte Eier, Datteln und Obst. Anschließend lassen wir es uns so richtig schmecken.

Rottweiler Stadtfest & Tag des offenen Denkmals

Am Sa, 10. September 2022 wird das Stadtmuseum anlässlich des Rottweiler Stadtfests länger geöffnet sein: 14-19 Uhr.
Details werden noch bekannt gegeben.

Am So, 11. September 2022 findet zudem der Tag des offenenen Denkmals unter dem Motto „KulturSpur. Ein Fall für den Denkmalschutz“ statt.

Die Städtischen Museen beteiligen sich mit folgenden Angeboten:

Innehalten im „Museums-Gärtle“
Erweiterte Öffnungszeiten im Stadtmuseum (Herdersches Haus)
Stadtmuseum geöffnet: 10-16 Uhr (erweiterte Öffnungszeit), Eintritt frei, Spenden erbeten.

Die Lorenzkapelle. Von der Friedhofskapelle zum Museum
Führung mit Cornelia Votteler: 15 Uhr, ca. 1h, Anmeldung erwünscht (T 0741/7662)
Lorenzkapelle geöffnet: 14-16 Uhr, Eintritt frei, Spenden erbeten.

Internationaler Museumstag 2022

Am So, 15. Mai 2022 fand der 45. Internationale Museumstag unter der Leitlinie #MuseenEntdecken statt. Unter dieser Devise und dem Motto „power of museums“ wurde ein großer, gemeinsamer Aktionstag mit freien Eintritten und niederschwelligen Angeboten auf die Beine gestellt.

Wir hatten kleine und große Museumsbesucher zu verschiedenen Aktionen in den Museen zu Gast. Vielen Dank für Ihren/Euren Besuch!

Pfingstferien-Projekt „Heldenhaft!“

In den Pfingstferien 2022 sind wir gemeinsam mit 19 Teilnehmenden im Alter von 9 bis 12 Jahren in die Welt der Helden und Heiligen eingetaucht! Wir haben uns die „Sammlung Dursch“ vertraut gemacht und uns gefragt: Was haben sie mit dem Leben heute zu tun? Welche Parallelen gibt es zu Helden aus heutigen Büchern, Filmen und Spielen? Wir haben Museen und Kirchen ebenso wie den öffentlichen Raum erkundet, Heilige in der Stadt gesucht, ihre Geschichten kennen gelernt und eigene Stories erzählt. Bei Street Art auf dem Münsterplatz, Modellieren in der Fabrica und Fahnenmalen im Rosswasen konnten eigene Ideen zur Entfaltung kommen. Wer wollte, war an der Fronleichnamsprozession mit der eigenen Fahne dabei!

Vielen Dank an das vom Bund geförderte Programm „Kultur macht stark“ des Deutschen Museumsbunds!

Sonntagsführungen

Öffentliche Führungen finden  jeweils am 3. Sonntag im Monat um 15 Uhr statt.
Bitte beachten Sie zusätzliche Termine bei Sonderausstellungen.
Kosten: 2 Euro zzgl. Eintritt (Kinder/Jugendliche bis 18 Jahre frei)

17. Juli 2022
Kunst als Glaubensvermittlerm (Cornelia Votteler)
sakrale kunst des mittelalters – sammlung dursch

21. August 2022
Migration und Integration im Römischen Reich (Inge Maier)
römisches rottweil – arae flaviae

18. September 2022
Heilige und ihre Attribute (Doris Wilbs)
sakrale kunst des mittelalters – sammlung dursch

16. Oktober 2022
„Tempus fugit“ – Die Römer und die Zeit (Bettina Auch)
römisches rottweil – arae flaviae

20. November
Martin, Elisabeth und die Heilstreppe (Inge Maier)
sakrale kunst des mittelalters – sammlung dursch

18. Dezember
Orpheus und die Unterwelt. Von Liebe, Magie, ewigem Leben und den Glaubensvorstellungen im römischen Rottweil (Gewandete Führung mit Thomas Haßler)
römisches rottweil – arae flaviae

Veranstaltungen und Angebote online

Aufgrund der  Museumschließung haben wir die Zeit genutzt, unser digitales Angebot zu erweitern. HIER gibt es auch weiterhin digitale Einblicke ins Dominikanermuseum.